Quickstart

ShopFusion fügt Funktionen Ihres Shops in das Frontend Ihres TYPO3s ein. Durch das Einbinden von Textmarkern in Ihre TYPO3 Ausgabe, teilen Sie ShopFusion mit, an welcher Stelle Sie welche Shop Funktion nutzen möchten. ShopFusion holt sich dann aus dem Shop das entsprechende HTML und ersetzt den Textmarker damit.

ShopFusion kann aber nur dann den Textmarker mit Inhalt füllen, wenn der Shop den Inhalt auch zur Verfügung stellt. Über einen Einstiegspunkt (entry point)1), definieren Sie den Kontext des Shops, sowie die Verfügbarkeit und Inhalte der Shop Elemente.
Sie können damit beispielsweise auch bewirken, dass auf einer bestimmten TYPO3 Seite, als Shop Inhalt (Textmarker: ###SHOPCONTENT###), direkt die Produktdetailansicht eines bestimmten Produktes erscheint.

Das Aussehen der Shopfunktionen ändern Sie ganz einfach in Ihrem CSS im TYPO3. In der TYPO3 Extensionkonfiguration gibt es noch spezielle Einstellungsmöglichkeiten bzgl. der Übernahme, Positionierung und Ersetzung ganzer CSS Dateien aus dem Shop.
Wenn Sie die HTML Struktur eines Shop Elements verändern möchten, dann können Sie das in Ihrem Shop vornehmen. Wie genau, entnehmen Sie bitte der Dokumentation Ihres Shops.

Dies sind Ihre nächsten Schritte:

  1. Installieren und konfigurieren Sie die Magento Erweiterung oder OXID eShop Erweiterung.
  2. Installieren und konfigurieren Sie die TYPO3 Erweiterung.
  3. Verteilen Sie Textmarker in Ihrem TYPO3 Layout, die ShopFusion dann durch die entsprechende Shopfunktion ersetzt.
  4. Passen Sie das CSS Styling der Shop Elemente im CSS Ihres TYPO3s an.
  5. Schicken Sie uns Ihr Feedback
1) Sie finden diese Option in der TYPO3 Extensionkonfiguration und in den TYPO3 Seiteneigenschaften
Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code shopfusion:quickstart (erstellt für aktuelle Seite)