Welche Shop-Daten des aktuellen Requests existieren TYPO3-Seitig?

ShopFusion überträgt standardmäßg:

  1. den Shop-Login-Status des aktuellen Benutzers
  2. die Shop-Benutzergruppen des aktuellen Benutzers
  3. die Produktkategoriebezeichnung
  4. den Artikeltitel
  5. die Artikelnummer

Es wird keine Produktkategoriebezeichnung, kein Artikeltitel und keine Artikelnummer übertragen, wenn diese Informationen im Shopsystem nicht vorliegen.
Sollte der Benutzer nicht eingelogt sein, werden keine Benutzergruppen übertragen.

Der Login-Status wird hingegen immer übertragen.

Wo speichert ShopFusion diese Daten?

Die Daten finden Sie in der aktuellen fe_user-Session unterhalb des Keys: shopData
Bitte beachten Sie, dass ShopFusion diese Daten nur dann dort speichert / aktualisiert, wenn ShopFusion auf der TYPO3-Seite auch aktiviert ist.

Wie kann auf diese Daten zugegriffen werden?

Der Zugriff funktioniert ganz genau so, wie Sie es von allen anderen Daten, die sich in einer fe_user-Session befinden, her gewohnt sind. D.h. Sie können per TypoScript, TypoScript-Condition und auch mittels eines eigenen Plugins darauf zugreifen und die Daten Ihren Anforderungen gemäß weiterverarbeiten.

Die Keys, mittels derer Sie die Informationen abfragen können, finden Sie in den nachstehenden Tabellen:

Für Magento:

Key Typ Inhalt
LOGGEDIN String 0 (nicht eingeloggt) oder 1 (eingeloggt)
USERGROUPS String Gruppenbezeichnung
CATEGORY String Kategoriebezeichnung
ITEMNUM String Artikelnummer
ITEMTITLE String Artikelbezeichnung



Für OXID

Key Typ Inhalt
LOGGEDIN String 0 (nicht eingeloggt) oder 1 (eingeloggt)
USERGROUPS Array Indexiertes Array mit Gruppenbezeichnungen
CATEGORY String Kategoriebezeichnung
ITEMNUM String Artikelnummer
ITEMTITLE String Artikelbezeichnung



Hinweis
Achten Sie bitte, besonders wenn Sie auf diese Daten mittels TypoScript zugreifen, darauf, dass TYPO3 das TypoScript cache-t und somit nicht zwingend die aktuellen Sessin-Daten verwendet. Wenn Sie also die Session-Daten bspw. in der if Funktion des stdWraps verwenden oder einfach nur die Inhalte per TypoScript ausgeben möchten, dann kann sich ein Blick auf das COA_INT lohnen.

Beispiele

Zugriff per TypoScript

sessiondata_ts.ts
CONTENT = COA_INT
CONTENT {
	10 = TEXT
	10.data = TSFE:fe_user|sesData|shopData|LOGGEDIN
	10.wrap = logged-in:|<br />
 
	20 = TEXT
	20.data = TSFE:fe_user|sesData|shopData|USERGROUPS|0
	20.wrap = usergroup (OXID):|<br />
 
	30 = TEXT
	30.data = TSFE:fe_user|sesData|shopData|USERGROUPS
	30.wrap = usergroup (Magento):|<br />
 
	40 = TEXT
	40.data = TSFE:fe_user|sesData|shopData|CATEGORY
	40.wrap = category:|<br />
 
	50 = TEXT
	50.data = TSFE:fe_user|sesData|shopData|ITEMNUM
	50.wrap = Artikelnummer:|<br />
 
	60 = TEXT
	60.data = TSFE:fe_user|sesData|shopData|ITEMTITLE
	60.wrap = Artikeltitel:|<br />
}

Zugriff per TypoScript-Condition

sessiondata_tscondition.ts
[globalVar = TSFE:fe_user|sesData|shopData|LOGGEDIN = 1]
page.100.marks.CONTENT.70 = TEXT
page.100.marks.CONTENT.70.value = Eingeloggter Benutzer<br />
[else]
page.100.marks.CONTENT.70 = TEXT
page.100.marks.CONTENT.70.value = Nicht eingeloggter Benutzer<br />
[global]

Zugriff per PHP

sessiondata.php
$shopData = $GLOBALS["TSFE"]->fe_user->getKey("ses", "shopData");
if( $shopData["LOGGEDIN"] == 1) {
    echo "Eingeloggter Benutzer";
} else {
    echo "nicht eingeloggter Benutzer";
}
Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code shopfusion:eigenschaften:auf_shop_daten_zugreifen (erstellt für aktuelle Seite)